Gerätetechnik und Qualität

Material

  • Hochfeste Stahlrohre bis 4,5mm Wandstärke bzw. hochqualitatives Edelstahl (V2A)
  • Bis 10 Jahre Garantie gegen Durchrostung
  • Geschweißte Rohrverbindungen
  • Umweltfreundliche Zinkphosphatierung, Grundierung und Lack bzw. gebürstetes und poliertes Edelstahl
  • Schlag- und bruchfeste Kunststoffteile
  • Witterungsbeständiges Hartholz, zum Beispiel Bangkirai (Dauerhaftigkeitsklasse 2)

Elemente

  • Angenehme Sitze und Lehnen
  • Weit­ge­hend wartungsfreie Kugellager und Gummifederelemente
  • Sicheres Stoppersystem
  • 2 Jahre Garantie auf die Kugellager

 

Einbau

  • Geräte werden komplett montiert geliefert und müssen lediglich mit den zuvor einbetonierten Bodenankern verschraubt werden (außer SC-Serie)
  • SP- und SE-Geräte sind bei Bedarf demontierbar
  • Einfache Fundamenterstellung
  • Stabile Fundamentbefestigung
  • Fundamentabdeckung mit Füllmaterial möglich
  • Optionale Kunststoff-Fundamentabdeckung für SP & SE Serie möglich

    Zertifizierung

    • Geräte der SE, SP & ST-Serie: TÜV und GS geprüft nach „DIN EN 16630:2015-06 Standgebundene Fitnessgeräte im Außenbereich“ (basierend auf Teilen der DIN EN 1176, 1177, 957) sowie Eintragung in das Geschmacksmusterregister, Zertifikatsinhaber: Fa. Saysu GmbH
    • Geräte der SC-Serie: TÜV und GS Prüfung zum Zeitpunkt der Drucklegung nach „DIN EN 16630:2015-06“ in Vorbereitung